GKFG

GKFG gUG

GKFG Gesellschaft für Kinder- und Frauenrechte gegen Gewalt gUG 

info@gkfg.org

GKFG Gesellschaft für Kinder- und Frauenrechte gegen Gewalt gUG - Die Gesellschaft

Gewalt an Frauen, Jungen und Mädchen ist ein globales Themenfeld.

Auch in Deutschland verursacht Gewalt großes Leid in personaler, interpersonaler und transgenerationaler Hinsicht. Sie hat enorme volkswirtschaftliche, bildungsbezogene und gesundheitliche Folgen. Wir, Vertreter*innen aus Wissenschaft und Praxis, wollen unseren Beitrag zur Gewaltprävention leisten. Daher haben wir 2019 die Gesellschaft für Frauen- und Kinderrechte gegen Gewalt gUG (kurz GKFG) in Wiesbaden gegründet. Die GFKG möchte unterschiedliche Aktivitäten zur Prävention von Gewalt gegen Frauen, Mädchen und Jungen bündeln.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Umsetzung des Präventionsprojekts „MamMut – Mitmachen macht Mut. Gemeinsam gegen Gewalt“. Dieses international entwickelte und angewandte Konzept richtet sich gegen geschlechtsspezifische Gewalt. Umgesetzt wird es in Form eines altersgerechten, dialogisch-spielerischen Lernparcours für fünf- bis elfjährige Kinder.

Als Gesellschaft möchten wir darüber hinaus dazu beitragen, Frauen- und Kinderrechte weiter in den gesellschaftlichen Diskurs zu bringen und diese miteinander zu verknüpfen. Wir wollen mitdenken, mitreden und mitmachen sowie weitere Menschen motivieren, sich ebenfalls zu engagieren.